Meine Vision/Überzeugung

Wer bin ich, und warum mache ich was ich mache?

Trainerin, Frau, Mutter, Marketing-Spezialistin…alle diese Begriffe beschreiben mich.

In meinem früheren Beruf als Marketing- und Vertriebsmanagerin…

…am Burnout gerade noch vorbeigeschrammt, entdecke ich Yoga und Pilates für mich – beides wird zu meiner großen Leidenschaft. Eine Begeisterung, die ich unbedingt teilen möchte. Es folgen zahlreiche Ausbildungen in den Bereichen Fitness, Bewegung und Ernährung. Heute umfasst mein Repertoire neben einer soliden Aerobic-Grundausbildung sehr spezialisierte Bereiche, wie Pilates Mattentraining, Hatha-, Vinyasa- und Yin Yoga, sowie eine Fachausbildung zur Ernährungstrainerin. Körper, Geist und Seele bilden für mich eine Einheit, daher beschäftige ich mich im Rahmen meiner Ausbildung in Positiver Psychologie nachhaltig mit den mentalen Aspekten der Gesundheit.

Ich möchte für alle jene da sein,

die ihre Gesundheit und Lebensqualität nachhaltig verbessern wollen, sei es durch Yoga, Pilates, Krafttraining oder Ernährungscoaching. Ob im Personal Training, in den Online Klassen, am Universitätssportinstitut oder an der Volkshochschule, für mich zählt immer der/die Einzelne. Damit Training erfolgreich ist, muss es immer “personal” sein. Mein Fokus liegt daher bei jeder Trainingsform immer auf den individuellen Bedürfnissen der TeilnehmerInnen.

Unterrichten und Coaching sehe ich als meine Berufung..

…und bin mit ganzem Herzen dabei, meine Klienten zu mehr Körperbewusstsein, besserer Gesundheit und nachhaltiger Lebensweise zu begleiten, sie zu motivieren, zu unterstützen und schlussendlich zu begeistern. Aus den Fortschritten und dem Erfolg meiner Klienten ziehe ich meine persönliche Motivation.

Diese Einstellung drücke ich auch in meinem Unterrichtsstil aus.

Lebendig, pulsierend, humorvoll und trotzdem voller Achtsamkeit gegenüber den Anforderungen und Bedürfnissen meiner KlientInnen. Deren körperliche und gesundheitliche Entwicklung steht in allen meinen Unterrichtseinheiten im Vordergrund. Daher lege ich in den Bewegungsstunden besonders Wert auf Ausrichtung und korrekte Ausführung der Übungen.

Ich habe meine Mission erfüllt,

wenn meine KlientInnen meine Stunden gefordert, aber nicht überfordert, mit einem Lächeln verlassen… wenn sie sich über ihre persönliche Weiterentwicklung und ihre gestiegene Lebensqualität freuen. Meinen Ansporn ziehe ich aus der Beobachtung dieser Fortschritte und dem positiven Feedback meiner KlientInnen

Interesse an meinen Leistungen?

Gleich Anfrage senden

Zum Formular